Anja Büsch &

Charlie Lübke

Cmo. de Guerra s/n

Apartado de Correos 1015

18697 La Herradura Granada

 

Telefonisch sind wir zu erreichen:

 

0034 670965755

0034 670965733

 

oder per email unter:

baobab@avocadofinca.de

 

Blick von der Finca

               ...Ruhe und Entspannung findet man im...

...Urlaub abseits vom Massentourismus in wildromantischer Landschaft auf einer Bio-Avocadofinca in separat gelegenen Häuschen, die phantasievoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet sind.

 

Verschiedene Strände, schöne Buchten, Supermärkte, Restaurants und Strandbars gibt es in und bei dem Ort La Herradura, der in 8 Autominuten zu erreichen ist. Den nächst größeren Ort - Almuñécar - erreicht ihr in 15 Autominuten.

 

Unsere Finca ist vom andalusischen Tourismusministerium als "vivienda rural" (Landtourismus) geprüft und zertifiziert worden (Reg.Nr. VTRA/GR/00608).

Blick in die Bucht von La Herradura

Abendhimmel im Dezember

                  Ziegenherde im barranco...

Lage unserer Häuser

 

 

...ein kleiner Überblick...wie ihr leicht erkennen könnt, ist das Gelände unserer Finca sehr steil und ursprünglich.

Unter der Rubrik "RUNDFLUG" findet ihr ein Video eines Fluges über unsere Finca...und könnt euch schon einmal einstimmen...

 

 

 

Da unsere sehr entspannten Hunde -  Fussel (schwarz) und Oska (weiß) - auf der gesamten Finca frei herumlaufen, solltet ihr tierlieb sein und keine Angst vor Hunden haben.

Wegen der Einrichtungs- und Ausstattungsdetails der
Häuser und der Beschaffenheit und Lage der Finca (keine Spielmöglichkeiten, separat gelegener Pool, Ruhebedürfnis der anderen Gäste, Entfernung zum Strand und Ort) ist unsere Finca nur bedingt für kleinere Kinder geeignet.
Wir selber haben inzwischen eine kleine Tochter
(geboren im Juni 2009). Wie bitten daher um
vorherige Rücksprache, falls ihr mit Kindern bei uns
euren Urlaub verbringen möchtet.

Außerdem haben wir auf der Finca noch zwei Esel - Tibou & Paula -, die für die biologische Unkrautvernichtung zuständig sind ...

Tibou

Paula

Die Finca befindet sich 2 km vom Mittelmeer entfernt und umfaßt ca. 13.500 m² Land, auf dem überwiegend Avocados und Chirimoyas biologisch angebaut werden.

...außerdem sorgen unsere freilaufenden
Hühner für eure täglich frischen Frühstückseier.

Je nach Saison können wir Euch mit weiteren Biofrüchten und Gemüsesorten aus eigenem Anbau versorgen:

Orangen, Feigen, Mangos, Granatäpfel, Pflaumen, Zucchini, Limetten, Mandeln, Tomaten, Paprika, Kürbisse,
Auberginen und frische Kräuter - alles frisch gepflückt
und biologisch angebaut.